Arbeit 4.0: 8. Corporate Learning Camp CLC18 unter dem Motto "Lernwelten der Zukunft"

Shutterstock

Wer aktuelle Trends zum Lernen in Unternehmen erleben möchte, sollte beim jährlichen Treffen der Corporate Learning Community (CLC) dabei sein. Das diesjährige CLC18 fand am 27./28. September an der Universität Kassel unter der Schirmherrschaft des VDMA statt.

Rund 300 sogenannte "Learning Professionals" aus 98 Unternehmen, darunter zahlreiche VDMA-Mitglieder, waren "Teilgebende" an zwei Tagen an der Universität Kassel. An jedem Morgen wurde zunächst die Agenda des Tages festgelegt. Im 45-Minuten-Takt wechselten die Themen in jeweils 10 Räumen parallel. Insgesamt 88 sogenannte "Sessions" sind auf diese Weise an den zwei Tagen selbstorganisiert entstanden. Das Themenspektrum reiche von Künstlicher Intelligenz beim Arbeiten und Lernen, über Blockchain-Erläuterungen bis hin zu Agilem Lernen.

Das Urteil der Teilgebenden war überaus positiv, wie man auf einem Kurzvideo vom CLC18 sehen kann. Das Video finden Sie hier. Alle Infos zum CLC18 sind hier zu finden.