Spieler wird geladen, bitte warten für eine Minute.

Prof. Dr. Holger Bonin: Kongress Arbeit 4.0 - Alles bleibt anders

Datum: 03.06.2016
Verfügbare­ Sprachen:
de_DE
Dauer: 00:02:25
Beschreibung:
Im Rahmen des Kongresses „Arbeit 4.0, alles bleibt anders" hat der VDMA erstmals Akteure der Industrie, Gewerkschaft, Politik und Medien in einem eigenen Veranstaltungsformat zusammen gebracht, um die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für die Zukunft der Arbeit zu diskutieren. Die Arbeitswelt wird sich verändern, nicht über Nacht, jedoch schrittweise. Absehbar ist, dass Bildung, Qualifikation und Flexibilität der Beschäftigten zukünftig eine noch stärkere Rolle spielen werden. Entgegen manchen Angst-Szenarien kann die Digitalisierung sogar zu mehr Beschäftigung führen, so Prof. Dr. Holger Bonin, Leiter Forschungsbereich Arbeitsmärkte am ZEW.