25
0

Aktuelle Artikel

03.04.2020
Die derzeitigen Einschränkungen im Zuge der Corona-Krise bringen zahlreiche Herausforderungen für die Lehre an den Hochschulen mit sich. In kürzester Zeit muss das Lehrangebot digitalisiert und zahlreiche rechtliche Fragen geklärt werden. Manche Hochschulen traf die Umstellung mitten im laufenden Lehrbetrieb, anderen Hochschulen steht der Semesterstart durch die Verschiebung noch bevor.
03.04.2020
Institute der RWTH Aachen stellen Technologien und Know-how zur Verfügung, um dringend benötigte Materialien für die medizinische Versorgung zu beschaffen oder herzustellen.
31.03.2020
Der ERFA Maschinenhaus bietet interessierten Hochschul- und Unternehmensvertretern eine Plattform zum Austausch - nun zum ersten Mal als Webkonferenz. Fokusthema ist am 12. Mai "Innovative Lehrkonzepte für Industrie 4.0 - die Gewinner des VDMA-Hochschulpreises Bestes Maschinenhaus 2019".
04.03.2020
Der Maschinenbau bietet Young Professionals viele attraktive Tätigkeiten und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Der VDMA hat dazu eine Videoreihe mit Mitgliedsfirmen gestartet - Teil 2: Thomas Adermann, DEUTZ AG.
13.02.2020
+++ Analyse von 1700 Fragebögen zeigt Defizite beim Spezialwissen rund um Industrie 4.0 +++ Hochschulen müssen Curricula für Industrie 4.0 weiterentwickeln +++ Beschäftigte müssen durch Weiterbildungsstrategien auf den digitalen Wandel vorbereitet werden
0
0

Publikationen

Keine Treffer gefunden

1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

1
0

Aktuelle Video

27.06.2019
Hartmut Rauen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des VDMA, erklärt, wo er die größten Herausforderungen für Industrie 4.0 in der Ingenieurausbildung sieht, wie er den Stand der Ingenieurausbildung an den Hochschulen beurteilt und welche Rolle er der Industrie bei der künftigen Ingenieurausbildung zuschreibt.