33
0

Aktuelle Artikel

13.01.2021
Die Fakultät Maschinenwesen der Hochschule Zittau/Görlitz beteiligt sich mit ihren Bachelor-Studiengängen Maschinenbau und KIA-Maschinenbau (duales Studienangebot) am Maschinenhaus-Projekt des VDMA. Ziel ist es, mit dem Transferprojekt die Studienqualität mit dem Blick von außen zu verbessern.
21.12.2020
Die Corona-Pandemie sorgt auch für eine sinkende Zahl an Studienanfängerinnen und -anfängern in den Fächern Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik. Technische Studiengänge mit traditionell hohem Anteil an ausländischen Studierenden sind vom Rückgang besonders hart getroffen. Dabei sind die mittel- bis langfristigen Berufsaussichten für Ingenieurinnen und Ingenieure jedoch weiterhin gut.
09.12.2020
In vorweihnachtlicher Stimmung fand heute der 20. Erfahrungsaustausch der VDMA-Initiative „Maschinenhaus“ statt. Über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschten sich zum Thema „Kooperationen in der Lehre – Studienintegrierte Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit Unternehmen“ aus. Zudem wurden die Gewinner des VDMA-Nachwuchspreises 2020 „Digitalisierung im Maschinenbau“ ausgezeichnet.
10.11.2020
Im Rahmen der VDMA-Initiative „Maschinenhaus – Plattform für innovative Lehre“ laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten digitalen Erfahrungsaustausch ein.
02.11.2020
Die gesamte Wirtschaft erfährt heute mit und dank der Digitalisierung massive Veränderungen. Entsprechend sind auch die Anforderungen der Unternehmen an Informatik-Fachleute einem starken Wandel unterworfen.
0
0

Publikationen

Keine Treffer gefunden

1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

1
0

Aktuelle Video

27.06.2019
Hartmut Rauen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des VDMA, erklärt, wo er die größten Herausforderungen für Industrie 4.0 in der Ingenieurausbildung sieht, wie er den Stand der Ingenieurausbildung an den Hochschulen beurteilt und welche Rolle er der Industrie bei der künftigen Ingenieurausbildung zuschreibt.