Videoreihe "Young Professionals für den Maschinenbau"

Der Maschinenbau bietet Young Professionals viele attraktive Tätigkeiten und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Der VDMA hat dazu eine Videoreihe mit Mitgliedsfirmen gestartet - Teil 2: Thomas Adermann, DEUTZ AG.

In Teil 2 geht es weiter mit Thomas Adermann, Lead System Engineer bei der DEUTZ AG. Der junge Ingenieur ist seit ca. drei Jahren bei DEUTZ beschäftigt und arbeitet im Elektrifizierungs-Projekt E-DEUTZ des traditionellen Motorenherstellers.

Dabei beschäftigt sich DEUTZ nicht mit Diesel- und Gasmotoren, sondern entwickelt einen kompletten, elektrischen Antriebsstrang für Bau- und Landmaschinen, sowie für Flugfeldfahrzeuge.

Michael Halfen, der Leiter des DEUTZ Innovation Centers, erklärt darüber hinaus, wie DEUTZ seine Unternehmenskultur vorantreibt, und wie durch das Innovation Center Projekte wie E-DEUTZ agil umgesetzt werden können.

 

Loading video