Arbeitsmarkt Deutschland

Überdurchschnittlich viele Frühverrentungen im Maschinen- und Anlagenbau

18.09.2017 Der Maschinenbau ist von den Folgen der „Rente ab 63“ stärker betroffen als es im Durchschnitt der Gesamtwirtschaft der Fall ist. Mehr als zwei Drittel der Beschäftigten hat sich zwischen 2013 und 2016 vorzeitig verrenten lassen.

Artikel anzeigen

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

05.09.2017 Digitales Informationstool online

Artikel anzeigen

Ansetzung von Detektiven auf Mitarbeiter

04.09.2017 Unternehmen ist es auch unterhalb der Strafbarkeitsschwelle nicht per se verboten Detektive auf Mitarbeiter anzusetzen.

Artikel anzeigen
Arbeit 4.0

Industrie 4.0 und die Arbeitswelt von morgen. VDMA legt Stellungnahme zum Weißbuch des BMAS vor.

03.01.2017 Das Weißbuch Arbeiten 4.0 als weitere Diskussionsgrundlage, für eine moderne Arbeitsmarktpolitik im digitalen Zeitalter. Es leistet einen guten Beitrag, um sich einen Überblick über den Stand der Diskussion verschaffen zu können.

Artikel anzeigen

Best Practice: Mit ganzheitlicher Unternehmensführung zu I-4.0

Die Digitalisierung - "Industrie 4.0 / Internet der Dinge" ist nicht plötzlich und unerwartet über Nacht gekommen. Sie ist vielerorts bereits vorhanden. Magdalena Münstermann beschreibt die Herausforderungen durch Industrie 4.0

Artikel anzeigen

Industrie 4.0 - Qualifizierung 2025

Der Maschinen- und Anlagenbau nimmt in der deutschen Industrie eine Schlüsselrolle ein. Die grundlegendste Veränderung seit Jahrzehnten findet jedoch im Moment statt: Industrie 4.0. Eine Studie hat ergeben, dass Industrie 4.0 in den Unternehmen angekommen ist und aber auch als Chance gesehen wird. Die Studie wurde am 18.05.2016 veröffentlicht.

Artikel anzeigen
Der Mensch im Mittelpunkt
LOADING PLAYER
Daten und Fakten
Industriezweige
Industriezweige
Beschäftigte
Beschäftigte
Asset Publisher