Aktuelles

VDMA begrüßt NRW-Initiative zur Überarbeitung des Arbeitszeitgesetzes

28.02.2019 Im Hinblick auf die Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen der Digitalisierung mahnt der VDMA weiterhin die dringend überfällige Reform des Arbeitszeitgesetzes an.

Artikel anzeigen

Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Beschränkungen der Zeitarbeit müssen aufgehoben werden

21.02.2019 Im Zusammenhang mit der Rekrutierung und dem Einsatz von Fachkräften aus dem EU-Ausland kann der Zeitarbeit eine Schlüsselfunktion zukommen. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können in vielen Fällen auf eine externe Unterstützung bei den Rekrutierungsprozessen kaum verzichten.

Artikel anzeigen

VDMA: „Expertise der Zeitarbeit bei Fachkräfteeinwanderung nutzen“

31.01.2019 Aus Anlass der neuesten Arbeitsmarktzahlen der Bundesanstalt für Arbeit fordert VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann, die Zeitarbeit bei der Rekrutierung von Fachkräften aus Drittstaaten nicht auszuschließen.

Artikel anzeigen
Der Mensch im Mittelpunkt

Arbeit 4.0 - Der Mensch steht im Mittelpunkt

Industrie 4.0 wird zum Teil zu grundlegenden Veränderungen in der Arbeitswelt beitragen. Informieren Sie auch Ihre Mitarbeiter über die Veränderungen zu Industrie 4.0/Arbeit 4.0.

Artikel anzeigen

Arbeit 4.0 – Alles bleibt anders

Wie wird sich Arbeit durch Industrie 4.0 verändern? Der VDMA hat dazu hochkarätige Experten befragt.

Artikel anzeigen
Arbeit 4.0 - Alles bleibt anders
LOADING PLAYER
Kampagne
Ansprechpartner

Fabian Seus

Leiter VDMA Competence Center Arbeitsmarkt

Tel.: 

+49 69 6603-1350


Fax: 

+49 69 6603-2350


fabian.seus@vdma.org

Publikationen und Downloads
Arbeit 4.0 - Wie arbeiten wir in der Zukunft
Der Mensch im Zentrum der Digitalisierung - Studien und Beiträge, 3. Auflage 2018
VDMA Stellungnahme Weißbuch Arbeiten 4.0
Stellungnahme Grünbuch VDMA, Aktualisiert
VDMA-Studie Qualifizierung 2025
Arbeit 4.0 bei Mitgliedsfirma Lenze
LOADING PLAYER